Archiv für die Kategorie ‘Ausstellungshinweise’

a room that…Transition and Migration

Freitag, 02. Mai 2014

3. und 4. Mai 2014, Spinnereirundgang Leipzig
https://www.facebook.com/events/502637029841829

fabuleus _ Girls

Sonntag, 01. September 2013

https://vimeo.com/60883503

fabuleus _ Women

Sonntag, 01. September 2013

http://www.youtube.com/watch?v=ZZCoj-0DIKk

Tanz im August

Donnerstag, 08. August 2013

http://www.tanzimaugust.de

http://www.tanzimaugust.de/programm/festivalplan/michalek-slow-dancing/537/

“Twenty Cigarettes” von James Benning

Montag, 27. Mai 2013

Ein Meisterwerk der Bilder zu sehen im Puschkino:

am Sonntag den 26.05.2013 um 17:00 Uhr und
am Dienstag den 28.05.2013 um 19:00 Uhr.

http://www.puschkino.de/

http://www.puschkino.de/filme/twenty_cigarettes.shtml

 

 

Up Till Now – Lala Raščić: Whatever The Object – Zurück nach Morgen

Samstag, 25. Mai 2013

Up Till Now – Wiedervorlagen historischer Performances und Aktionskunst aus der DDR, Lala Raščić: Whatever The Object, Zurück nach Morgen sind nur noch an diesem Wochenende in der GFZK zu sehen.

25.5.2013 ab 12 Uhr: Freedom of Sleep, Performance von Stefan Hurtig

Galerie für Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
D-04107 Leipzig

»Kabinett« — Michaela Schweiger, Robert Seidel & Gerhard Mantz

Donnerstag, 06. Dezember 2012

Eröffnung am Freitag, den 7. Dezember 2012 um  18.00 Uhr

Gloria Berlin

Heidestraße 52 / Gebäude 4a / 10557 Berlin

http://www.gloriaberlin.com/gb/

 

Bewegung im Rückspiegel

Freitag, 30. November 2012

Einladung zum Werkstattgespräch mit den Künstlern Florian Göthner und Emanuel Mathias

Freitag den 30. November um 17 Uhr im Raum HELLROT in der Martha-Brautzsch-Straße 19

Ausstellung vom 9. November bis 1. Dezember 2012

Emanuel Mathias, #1/ 34 (aus der Arbeit gold/traders), 2011

http://www.raum-hellrot.de

http://vimeo.com/19742572
http://www.emanuelmathias.com/Nebahats_Schwesten1.html

move forward

Freitag, 05. Oktober 2012

http://werkleitz.de/moveforward/

hingehen!

Resonanzen – sounding objects & singing spaces

Mittwoch, 19. September 2012

R E S O N A N Z E N  2012
21. & 22. September 2012
www.resonanzen-leipzig.de

Ruhrtriennale / “12 Rooms” im Museum Folkwang

Dienstag, 21. August 2012

Die Ruhrtriennale, die von 2012 – 2014 von dem Komponisten und Regisseur Heiner Goebbels geleitet wird, zeigt Experimentelles aus den Bereichen, Musik, Tanz, Performance, Theater und Bildende Kunst. Das Programm hört sich absolut sehens- und hörenswert an.

http://www.ruhrtriennale.de

Im Rahmen der Ruhrtriennale zeigt das  Museum Folkwang, Essen vom 17. – 26. August die Ausstellung “12 Rooms”, in der permanent 12 Performances von internationalen Künsterinnen und Künstlern, u.a. Joan Jonas, Xavier le Roy und, John Baldessari und Marina Abramović zu sehen sind.

http://www.museum-folkwang.de

” Mich interessiert Theater als eigene Realität , die eben nicht so tut, als würde sie nur auf eine andere verweisen. Gerade das gibt dem Zuschauer die Freiheit, das Theater mit der eigenen Realität und den eigenen Erfahrungen abzugleichen. Das können und wollen die Künstlerinnen und Künstler Ihnen nicht abnehmen. Nähe und Ferne zwischen Theater und Realität sind nicht eine Frage der Interpretation des Regisseurs, sondern selbst zu entdecken – und wir halten die Zuschauer für weit cleverer als das kleine Team, das sich da vorne etwas ausgedacht hat. ” Heiner Goebbels

 

f/stop – 5. Festival für Fotografie in Leipzig

Sonntag, 24. Juni 2012

Foto: Mona Vatamanu / Florin Tudor

“Der Fokus von f/stop liegt in diesem Jahr auf dem Begriff des Dokumentarischen und auf der Problematik der fotografischen Berichterstattung – mit all ihren Versprechen und Enttäuschungen.” (Aus dem Ankündigungstext der Netzseite)

Damit nimmt das Festival eines der Klassenthemen dieses Semesters auf.

Am 30.6.2012 findet das Symposium “Jenseits des Faktischen: Wahrheit erzeugen! ” statt. Beginn: 16:00 Uhr, Halle 14 und 20:00 Uhr, Luru Kino

http://www.f-stop-leipzig.de/programm/symposium.html

http://www.f-stop-leipzig.de

Hingehen !